Augen lasern Erfahrungen

Jedes Jahr lassen sich in Deutschland ungefähr 100.000 Menschen ihre Augen mit gebündeltem Laserlicht operieren. Wer, um scharf sehen zu können, auf eine Brille oder Kontaktlinsen angewiesen ist, erfährt durch einen solchen Eingriff eine enorme Steigerung der Lebensqualität, so lauten die Berichte und Erfahrungen der meisten Menschen, die dies durchführen ließen.

Es ist absolut verständlich, wenn jemand etwas Angst vor einer Augenoperation hat, denn jeder medizinische Eingriff ist grundsätzlich immer mit Risiken verbunden. Vor diesem Hintergrund möchten sich die angehenden Patienten umfänglich über den Operationsverlauf und mögliche Nebenwirkungen informieren. Eine wichtige und authentische Quelle der Information sind dabei die Erfahrungen und Meinungen derjenigen, die eine solche Operation tatsächlich hinter sich gebracht haben. Menschen, die ihre Augen lasern lassen und über ihre Erfahrungen berichten, sind daher eine beliebte Informationsquelle für das Internet. Aber sind diese Erfahrungen über das Augenlasern wirklich so objektiv, dass sie eine Relevanz für die eigene Entscheidung haben?

Augen lasern und die Erfahrung teilen

Durchweg positive Erfahrungen beim Augen lasernDank der modernen Medien und sozialen Netzwerke können heute viele Menschen ihre Erlebnisse mit anderen teilen, dazu gehören auch die eigenen Erfahrungen über das Augenlasern. Obwohl LASIK-Operationen (Laser-in-situ-Keratomileusis) heute sehr häufig zur Korrektur verschiedener Fehlsichtigkeiten durchgeführt werden und inzwischen zu den besonders sicheren Verfahren zählen, schrecken aber viele Menschen davor zurück, einen solchen Eingriff zu wagen. Dies wäre nicht so, wenn mehr Patienten, die ihre Augen lasern lassen ihre Erfahrungen offenherzig beschreiben würden. Dennoch sei dem Leser solcher Berichte gesagt, dass individuelle Erlebnisse natürlich immer subjektive und emotionale Anteile beinhalten, das heißt, nicht jeder Erfahrungsbericht ist gleichermaßen objektiv und informativ.

Jeder muss sich selbst seine Meinung bilden

Wir können jedem nur dazu raten, möglichst viele Berichte über Augen lasern Erfahrungen zu lesen. Es wäre schade, wenn ein angehender Patient zufällig auf den einen von hundert Erfahrungsberichten stößt, bei der die OP nicht so ganz glatt verlaufen ist, und durch diesen einen Bericht dann so abgeschreckt ist, dass er seine OP wieder absagt. Eine weitestgehend objektive Meinung kann man sich zu diesem Thema nur durch einen umfangreichen Querschnitt vieler Äußerungen von Augen-Patienten machen, die eine ehrliche Beschreibung über ihre persönlichen Erfahrungen bereitwillig abgeben.

Woran erkennt man eine objektive Schilderung?

Die Erfahrungen beim Augenlasern, die andere Patienten gemacht haben, können wirklich sehr hilfreich sein, vorausgesetzt, der Leser hat die Berichte in der Weise selektiert, dass eine mit ihm vergleichbare Situation vorliegt. Die Parameter, die beim Abgleich in etwa stimmen sollten, sind diese:

  • Weitere vorliegende Augenerkrankungen
  • Andere Grund-Erkrankungen wie Diabetes
  • Alter des Patienten
  • Dioptrien-Zahl
  • Art des Eingriffs beziehungsweise des angewendeten Verfahrens

Der Leser sollte also unbedingt darauf achten, dass diejenigen, die ihre Augen lasern lassen und über ihre Erfahrungen berichten, die oben genannten Angaben machen. Ganz wichtig ist beispielsweise, ob über das herkömmliche Lasik-Verfahren oder über Femto Lasik Erfahrungen geschrieben wurde.

Umgekehrt sei an dieser Stelle an all jene, die ihre Augen lasern und ihre Erfahrung ins Netz stellen, appelliert, die oben genannten Punkte zu erwähnen, um dadurch den Wert ihres Berichtes für die Öffentlichkeit zu steigern.

Tatsächlich kann eine einzige negative Erfahrung den Werbe-Effekt von hundert positiven Berichten zunichtemachen. Aus diesem Grunde ist es eben so wichtig, ganz genau hinzuschauen, ob beim Leser die gleiche Ausgangssituation vorliegt und die möglicherweise geschilderte Komplikation in der Tat auch beim Leser genau so auftreten könnte. Das Gespräch mit dem Arzt kann ohnehin nichts ersetzen.

Die subjektive Seite jeder Erfahrung

So wichtig die Objektivierung der Sachlage auch immer ist, für den Leser ist dennoch eine Schilderung des persönlichen Empfindens des Eingriffs und der Zeit danach von größtem Interesse. Insbesondere die Empfehlung eines guten Arztes oder einer Klinik mit freundlichem, kompetenten Personal, wo Service am Patienten keine leere Worthülse ist, hat für die Leser einen großen Mehrwert. Was stets ganz oben auf der Wunschliste der Patienten steht, aber leider nur selten bedient wird, das ist Zeit, vornehmlich jene Zeit, die sich der Arzt für die Anamnese des Patienten nimmt, um auch wirklich jedes Detail in die richtige Diagnose einzubeziehen. Ein hohes Maß an Professionalität, die Ausführlichkeit des Gesprächs, der Hygienezustand in der Klinik, das sind alles wesentliche Impressionen, die Patienten, die Augen lasern und ihre Erfahrung damit machen, in aller Regel sehr wohl beurteilen und weitergeben können.

Von ganz besonderem Interesse sind Augen lasern Erfahrungen, die meistens aus Kostengründen gezielt im Ausland gemacht worden sind. Solche Berichterstattungen sind deshalb so wichtig, weil zwar alle gern sparen möchten, aber niemand will an der falschen Stelle sparen. Allein die eingeschränkte Kommunikation kann im Ausland verheerende Folgen haben. Viele Patienten lassen sich beispielsweise in Istanbul die Augen lasern. Wir können nur jeden dazu ermuntern, im Nachhinein darüber zu schreiben.

Unterschiedliche Laser-Methoden

Risiko beim Augen lasernWas bei persönlichen Erfahrungsberichten oft etwas zu kurz kommt, ist die richtige Unterscheidung der verschiedenen Operationsmethoden. Dies “zwischen den Zeilen” herauszufinden, ist meistens kaum möglich. Besonders gravierende methodische Unterschiede gibt es zwischen dem herkömmlichen Lasik- und dem moderneren Femto-Lasik-Verfahren. Während bei Ersterem noch teilweise mit speziellen, extrem feinen Messern gearbeitet wird, beschränkt sich die Femto-Lasik-Methode ausschließlich auf den Einsatz eines Präzisions-Femtosekundenlasers.

Genau für solche Femto Lasik Erfahrungen interessieren sich heute die Menschen, weil der Femtosekundenlaser einen besonders exakten und zugleich berührungsfreien Schnitt im Bereich des Flaps garantiert. Die Gefahr einer Infektion kann hierbei weitestgehend ausgeschlossen werden. Gerade in dieser Hinsicht sind Femto Lasik Erfahrungen für die Leser so interessant.

Ein wirklich umfassendes Bild über die verschiedenen Methoden der Augen-Operation und deren Nebenwirkungen erfährt der Leser nur durch die Kombination beider Komponenten des Erfahrungsberichts: die objektiven und die subjektiven Wahrnehmungen der Patienten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 Stimmen, Durchschnitt: 4,38 von 5)
Loading...